REFERENZEN

Hier seht Ihr Auszeichnungen fĂŒr meine Arbeiten, auch kommen meine hochgeschĂ€tzten Kunden zu Wort:

“Der Titel HOFLIEFERANT DER WELFENBURG wird als Zeichen der höchsten WertschĂ€tzung verliehen und ist eine Auszeichnung fĂŒr QualitĂ€t, Termintreue, Zuverlassigkeit und eines ausgezeichneten Geschmacks, die nur den besten Lieferanten und Handwerkern der Welfenburg verliehen wird. Ein QualitĂ€tssignum fĂŒr das sich der Burgherr der Welfenburg persönlich verbĂŒrgt."
Dies Signum wurde mir von der höchst ehrenwerten Welfenburg verliehen ! Ich bedanke mich vielmals fĂŒr diese besondere Auszeichnung durch einen meiner besten Kunden Laird Jörg von der Welfenburg...

Zur Welfenburg...

Ganz herzlichen Dank an dieser Stelle all meinen lieben Kunden, die mich mit diesen netten Texten und wunderschönen Bildern bedacht haben, es ist ein großes VergnĂŒgen gewesen, fĂŒr Euch zu arbeiten!!!

NEU

- Ballkleid & Reisekleid um 1810 -

NEU

“Liebe Tina,
du hast mir ein Kleid gezaubert, von dem ich hin und weg bin. Nicht nur, dass du meine WĂŒnsche perfekt umgesetzt hast, es passt wirklich wie auf den Leib geschneidert, obwohl wir keine Anprobe hatten.
Das zeichnet aus, dass du dein Handwerk wirklich beherrschst.
Das Ballkleid ist wirklich ein Traum und ich kann es gar nicht erwarten es wieder tragen zu dĂŒrfen.
Und das Promenadenkleid ist auch der Wahnsinn. Es ist bequem und hÀlt schön warm.
Auch der nette Emailkontakt war sehr praktisch bei der Planung.
Gerne wieder meine Liebe!”


- Prachtvolles Hochzeitsgewand aus roter Seide fĂŒr einen BrĂ€utigam im Tudorstil -

“Danke dir fĂŒr das geniale Gewand, du hast maßgeblich zu unserer MĂ€rchenhochzeit beigetragen. Danke danke danke...”


- Hochmittelalterlicher Surcot aus weinroter Schurwolle  -

“Hallo liebe Tina,
ganz großes Kompliment fĂŒr den wundervollen Surcot. Sowohl die StoffqualitĂ€t als auch Passform und erst recht die Farbe - einfach perfekt.
Das war sicher nicht das letzte Gewandungsteil, das ich bei euch in Auftrag gegeben habe.

Liebe GrĂŒĂŸe,
Christian”


- Cotte aus weinrotem Leinen, dazu ein Surcot aus indigoblauem Leinen, gefĂŒttert mit grĂŒnem Leinen -

“Liebe Gewandschneider,
liebe Tina,

ich muss Euch mal wieder fĂŒr die super, super QualitĂ€t Eurer Arbeit ein dickes Kompliment machen. Da kann wirklich kein anderer Gewandschneider mithalten.
Der Stoff, die Borte, die Arbeit .... einfach sagenhaft.
Ich werde diese Cotte und den Surcot in Ehren halten. Diese Arbeit ist so perfekt geworden, das ich mich fĂŒhle, als wĂ€re ich der Manesse entsprungen.

Vielen, vielen lieben Dank, Tina.
Die Kramerin Anja”


- SpĂ€tmittelalterliche Gugel, gezaddelt, aus grĂŒnem Loden,
gefĂŒttert mit gelbem Leinen  -

“Liebe Tina,
vielen Dank fĂŒr die bombastische Gugel. Ich liebe ja alle Deine Gugeln, aber bei dieser hast Du Dich selber ĂŒbertroffen. Sie ist wunderschön und von einer so guten QualitĂ€t, dass mir fast die Worte fehlen.
Aber sie ist nicht nur schön, sie ist aus so einer guten SchurwollqualitÀt, das sie mich trotz 135 WindstÀrken und Dauerregen warm und trocken gehalten hat.
Und das macht euch so schnell keiner nach.
Vielen, vielen Dank,
Anja, die Kramerin”


- Überwurf aus weinrotem Leinen  -

“Liebe Gewandschneider!
Ich möchte euch von Herzen fĂŒr diesen schönen Überwurf danken. Er passt wie angegossen und sieht zu der braunen Cotte (die natĂŒrlich auch von Euch ist) einfach prima aus.
Dank Euch und Eurer sagenhaften QualitÀt wird mein Erscheinungsbild auf den MÀrkten immer perfekter.
Vielen Dank ihr Lieben fĂŒr Eure MĂŒhe. Ich danke Gott, das ich Euch kennengelernt habe.

Eure Kramerin Anja”


- GeschnĂŒrte Cotte aus blauem Leinen mit SchnĂŒrung vorn  -

“Hallo Tina,
gestern kam ein PĂ€ckchen...
Ganz toll und traumhaft schön. HĂ€tte ich mit meinen NĂ€hkĂŒnsten nie so hinbekommen. Klasse. Passt wie angegossen. Nix wo es zwickt. Super.
Mann und Kids hellauf begeistert.

LG
Steffi, fĂŒr das nĂ€chste Jahr mit neuen AuftragswĂŒnschen...”


- Cotte aus weinrotem Leinen, dazu ein Wappenrock aus marineblauem Leinen mit appliziertem Wappentier aus weißem Leinen  -

“Hallo Tina,

wie ihr seht, passt mir die Cotte und der Wappenrock ausgezeichnet.
Ich bin begeistert und geht mal davon aus, dass das nicht die letzten GewandungsstĂŒcke waren, welche ich bei euch anfertigen lasse :-)

Vielen Dank, ihr seid Klasse.

GrĂŒĂŸe
Pascal”


- Bluse im Empirestil aus cremeweißer Baumwolle -

“Hallo Tina,

anbei sende ich dir ein Foto v. dem tollen Oberteil mit mir als Inhalt. Wie du siehst, ist die Bluse mehr als klasse gelungen.
Nochmals vielen lieben Dank fĂŒr den netten Kontakt und das tolle Ergebnis.

Liebe GrĂŒĂŸe
Steffy”


- Garnache um 1300 aus bordeauxroter Schurwolle -

“Hallo Tina :)

Hab heut die Garnache bekommen, ist super gemacht und passt auch perfekt!!!!!
Ich hoffe ich kann Dir möglichst bald Fotos schicken.
Dank nochmal und vielleicht treffen wir uns mal auf irgendeinem Mittelalterfest (wÀr lustig) !

Liebe GrĂŒĂŸe
Christoph”

Klicken fĂŒr weitere Ansichten

- Hochmittelalterliche Cotte aus dunkelweinrotem Leinen, Goldborte an Ärmeln und Halsausschnitt -

”Hallo liebe Gewandschneider.

Heute vormittag ist die Cotte bei mir eingetroffen. Sie ist genau so, wie ich sie mir vorgestellt habe.
Passt gut und ich bin echt sehr zufrieden.
Vielen Dank fĂŒr dieses schöne StĂŒck.
...
Nochmal vielen Dank und GrĂŒĂŸe an die ganze Familie,

Ch. Krimpmann”


- Cotte fĂŒr die Dame aus graubraunem Leinen mit Ă€rmellosem Surcot aus weinrotem Leinen (links) & Cotte fĂŒr den Herrn aus weißem Leinen mit Bliaut aus dunkelgrĂŒner Wolle (rechts) -

“Liebe Tina,

auf diesem Foto siehst du meine Holde Aoibheann OÂŽ Fionnagain und mich beim Lustwandeln im Obstgarten.

Vielen Dank fĂŒr die tolle Arbeit, die du geleistet hast und ganz besonders fĂŒr die ungeheure Geschwindigkeit.
Ohne Dich hÀtte ich meine Liebste nicht mit auf ihren ersten Markt nehmen können, denn das Kleid musste ja innerhalb einer Woche herbeigezaubert werden.

Liebe GrĂŒĂŸe,
Cathal o®Bran”


- Kleidung eines Germanen in Grau aus Wolle & Leinen -

”Hallo Tina,

ich habe das Paket erhalten, aufgerissen und anprobiert ! - und es passt,als ob es fĂŒr mich gemacht wurde :-)
...
Ein Foto wird demnÀchst zugesandt. (siehe links)
Danke und viele liebe GrĂŒĂŸe,

Thomas
ein zufriedener Kunde”


- Festgewand mit SchleppĂ€rmeln und SchnĂŒrung vorn
aus violetter Seide -

”An die hochachtbaren und wohledlen Gewandschneider.
Eilend tu ich hiermit zu wissen und kund:
Ein reitender Bote brachte zur Stund
In einer papierenen Kiste wohl und verwahrt
das Gewand, auf das ich mit Freuden geharrt.
Auf nun zur Hochzeit im Schloss von Goldrain
Tandaradei, im fröhlichen Kreis beim Klang von Schalmein.
Dank Euch fĂŒr das kleidsame Gewand
Und Lob Eurem Fleiß im ganzen Land.
Gute WĂŒnsche und GrĂŒĂŸe sendet Euch wohl

Die Freifrau Notburga aus SĂŒdtirol”
 


- Hochmittelalterlicher Garde-Corps (Reisemantel) aus bordeauxroter Wolle/Loden, gefĂŒttert mit beigefarbenem Leinen -

”Seyd gegrĂŒĂŸt meine hochgeschĂ€tzten Hofschneider!
Ich habe heute meinen Garde-Corps erhalten. Mir fehlen einfach die Worte.
Da habt Ihr ein wahres MEISTERSTÜCK vollbracht! Ich bin vollauf begeistert.
Es beweist wieder einmal mehr, dass Ihr den Titel Hoflieferant der Welfenburg zu Recht tragt. Wenn denselbigen einer wirklich redlich verdient hat dann ihr Beide! Ich wĂŒnsche noch einen erholsamen Urlaub und kommt wohlauf wieder zurĂŒck! PS: Auch der Tasselmantel ist wunderbar geworden! Ich hoffe das ich mich bei Euch im Mai persönlich nochmals herzlich bedanken kann...
Mit ritterlichem Gruß
Jörg v. d. Welfenburg”


- Brouch (gerade geschnittene hochmittelalterliche Unterhose) aus feinem Leinen -

”Wochenlang verzweifelte ich an Unmengen von Reststoffen, um einen vernĂŒnftigen Schnitt fĂŒr meine Brouche zu finden, die mir zur korrekten Darstellung noch fehlte. Zwar hatte ich irgendwann einen Schnitt raus, doch war der Faltenwurf nicht so wie auf den Abbildungen und ich verlor so langsam die Lust. Da erinnerte ich mich daran das Tina ja GewĂ€nder professionell schneidert und mailte ihr flugs. Kurz nachdem ich dann die benötigten Maße zugesandt hatte, hielt ich auch schon meine Brouche in den HĂ€nden:
Sie war genau so wie sie sein muss. Danke Tina!

Fabs”


- Bliaut aus indigoblauem Leinen mit seitlicher SchnĂŒrung -

”Sehr aus der Klemme geholfen haben mir die beiden Gewandungsspezialisten Tina & Thomas im letzten Jahr, wollte ich doch anlĂ€ĂŸlich des jĂ€hrlichen Usertreffens unbedingt in einem neuen Gewand erscheinen, doch woher die Zeit und die rechte Idee nehmen? Ein kurzes Mail brachte die Lösung, warum nicht einen Bliaut, doch wie nĂ€ht man einen solchen? Gar kein Problem fĂŒr die beiden und so gab ich ihn dankbar in Auftrag. Meine Freude ĂŒber das schöne StĂŒck war groß und anlĂ€ĂŸlich  unseres Treffens auf Burg Stahleck konnte ich ihn nicht nur gleich beim Tanz ausprobieren sondern mich auch noch einmal persönlich bei den beiden fĂŒr die schnelle und professionelle Arbeit bedanken.
Liebe Tina, lieber Thomas, sollte es einmal den Preis der *Goldenen NĂ€hnadel* geben, so werde ich euch gerne dafĂŒr vorschlagen ;-)

Eure Stefanie / Juditha von NĂŒrings”


- Bliaut aus dunkel-marineblauem Leinen mit SchnĂŒrung vorn -

”Hallo Ihr Zwei, ich wollte mich nochmal fĂŒr das wunderschöne Bliaut und fĂŒr den echt liebevollen Service Eurer Gewandungsschneiderei bedanken!!
Macht weiter so! Eine weitere Bestellung meinerseits kommt bestimmt.
WĂ€re schön, wenn Ihr Euch einfach so mal wieder bei mir melden wĂŒrdet!

Liebe GrĂŒĂŸe Barbara,
KrĂ€uterhexe aus Schwabach”


Laird Jörg von der Welfenburg

Gewinner des 3. Preises beim Gewandungswettbewerb von Gewandungen.de

Der höchst ehrenwerte Laird Jörg von der Welfenburg, der uns die Gunst gewĂ€hrt, als seine Hofschneider arbeiten zu dĂŒrfen, erhĂ€lt den 3. Preis eines offiziellen Gewandungswettbewerbs von gewandungen.de! Wir sind sehr stolz auf diese indirekte Auszeichnung und danken allen Beteiligten dafĂŒr ganz herzlich...